Sie können sich hier einloggen oder registrieren
Radiologie24 - Home Das Radiologie Fachportal

  eLEARNING - RADIOLOGIE TECHNIK

 

INHALT

 

 

 

 

zurück

 


  Kontaktformular       Link         besonders empfehlenswerte Seiten/Beiträge


ixray - radiologie24 Mit 70 Kurzfilme werden auf dieser Seite die häufigsten Einstelltechniken  der konventionellen Radiologie vom Schädel bis zur großen Zehe mit den entsprechenden Bildqualitätskriterien erklärt. Wir bedanken uns bei der ixray GmbH für die freundliche Überlassung.


ORTHORAD  Heute präsentiere ich Ihnen die neue OrthorRad-Webseite im neuen Design und mit einigen Erneuerungen. Es wurde nun mehr auf ein helleres Design umgestellt, TraumaRad und Pedbone hinzugefügt und eine Notiz für jeden registrierten Benutzer. Zum Registrieren müssen Sie nur paar kleine Daten angeben und den Sicherheitscode richtig eintragen. Die Anatomie wurde um die Wirbelsäule erweitert und oben das Menü etwas aufgeräumt.
Ich wünsche Ihnen viel Spass auf OrthoRad und sollten Sie fragen und Anregungen haben können Sie mir unter Kontakt eine Mail senden oder aber auch das Formular einfach ausfüllen. 
Gruss Christian Heberlein Posted on May 16, 2013 mehr >>



Radiologietechnologie Einstelltechnik RT FH - Studiengang - Allgemeine Informationen zum Skriptum
Vorbereitung am Patienten:
Beim Aufrufen des Patienten muss Vor- und Familienname genannt werden. In der Umkleidekabine bzw. im Aufnahmeraum wird der Patient noch einmal nach seinen Namen befragt, um Verwechslungen zu vermeiden.
Die zu untersuchende Körperregion soll frei gemacht werden. Dabei muss besonders darauf geachtet werden, dass alle Metallteile entfernt werden (Schmuck, Haarspangen, Brillen, Prothesen,Handys, Geld, Feuerzeug, BH, …). Auch Kleidungsstücke mit Knöpfen, Reißverschlüssen, div. Aufdrucken und Plastikteilen müssen ausgezogen werde. „Kommunikation“ nicht vergessen! Der Patient fühlt sich wohler, wenn man ihm erklärt, was gemacht wird. mehr >>

MRIMASTER.COM - eine sehr interessante Seite mit umfassenden technischen und medizinischen Informationen zu MRI Untersuchungen. 

zurück

Letzte Änderung am: 15.08.2018